„Privat bevorzuge ich tiefgründigere Themen"

TIM IST WETTERFROSCH BEIM HESSISCHEN RUNDFUNK

Tim ist Radio- und Fernsehmoderater und arbeitet beim Hessischen Rundfunk als „Wetterfrosch“. Reden ist somit sein Job, vor allem das Reden übers Wetter. Analysieren, welches Hoch, welches Tief uns was beschert, wie der Himmel derzeit aussieht, ob es klar oder trüb wird…  

Doch privat bevorzugt Tim tiefgründige Themen, könnte stundenlang über das Weltgeschehen oder die Gesellschaft diskutieren. Im antonius LadenCafé hat er schon mehrfach Lesungen gehalten – entweder aus „fremden“ Büchern oder aus seinen eigenen, denn Tim ist auch als erfolgreicher Autor unterwegs. Vor kurzem hat der 43-Jährige zum Beispiel sein neues Buch „111 Orte in Mittelhessen, die man gesehen haben muss“ herausgebracht. Wenn er im Fernsehen nicht über das Wetter spricht, moderiert er bei hr1, da darf er bestimmt auch mal ein tiefgründiges Thema anmoderieren.

Geschichten